Jackson Hole: Highlights von 1900 bis heute

1. November 2019 - 31. Juli 2020
Jackson Loch, WY

Über

Um das Jahr abzuschließen und in die Wintersaison einzutreten, präsentiert Heather James Jackson Hole in der Galerie Highlights aus den letzten 100 Jahren. Von der Skulptur über die Malerei, die Landschaft bis hin zur Pop-Art werden in dieser Ausstellung wichtige Kunst und Künstler durch einen spielerischen Überblick über die Kunstgeschichte in den Mittelpunkt gestellt.

In der Ausstellung ist "Yellow River" von Deborah Butterfield aus ihrer gefeierten Pferdeserie zu sehen. Butterfield schuf die Pferde ursprünglich aus Holz und anderen Materialien, die auf ihrem Grundstück in Bozeman, Montana, gefunden wurden, und sah die Pferde als ein metaphorisches Selbstporträt an, das die emotionale Resonanz dieser Formen auslöste. Wie diese Skulptur zeigt, hat sie sich vom Holz entfernt und mit neuen Materialien experimentiert.

Eine weitere Besonderheit ist "Untitled", eine große Metallarbeit des griechischen Künstlers Jannis Kounellis. Kounellis war eine Schlüsselfigur in der italienischen Kunstbewegung Arte Povera, die unkonventionelle, aber alltägliche Gegenstände einbaute, um die Kommerzialisierung der Kunst zu stören. Das Werk bewegt sich auf der Grenze zwischen Skulptur und Malerei; die Platzierung der Eisenstangen suggeriert Farbflächen, die ein eher traditioneller Maler auf die Leinwand auftragen würde. Obwohl es keine Figuren gibt, steht der Mensch in Material und Form im Mittelpunkt dieses Werkes.

Als perfekte Illustration der Postmoderne ist "Mädchen mit Fliege" von George Condo ein Gemälde, das zugleich Oberfläche und Tiefe hat, in dem kunsthistorische Referenzen an den Kubismus des frühen 20. Jahrhunderts mit Condos Suche nach psychologischen Tiefen aufprallen. Condo beschreibt seinen Prozess als einen 'Künstlichen Realismus'-Ansatz in der Porträtmalerei, den er in einem angemessenen Fall von Tautologie als 'realistische Darstellung des Künstlichen' definiert.

Perfekt für den Wechsel der Jahreszeiten zeigt die Ausstellung Edward Hoppers "Kirche und Landschaft", die eine kalte und winterliche Landschaft zu Beginn von Hoppers Karriere zeigt. Weitere Künstler in der Ausstellung sind Mel Ramos, Pablo Picasso, Hassel Smith, Andy Warhol und Michael Corinne West.

Kunstwerk

PENELOPE GOTTLIEBIEB